Do-it-yourself Ideen, kleine Handwerksarbeiten
Über mich
  • Farbe Gelb
  • Farbe Orange
  • Farbe Rot
  • Farbe Violett
  • Farbe Blau
  • Farbe Grün
  • Farbe Braun/Natur
  • Die Farbe Grün

    gehört wie auch Blau, zu den so genannten kalten Farbtönen. Grün ist eine Sekundärfarbe und entsteht im richtigen Mischungsverhältnis der zwei Grundfarben Blau und Gelb. Im Farbenkreis nach Johannes Itten hat sie ihren Platz zwischen Blau und Gelb. Sekundärfarben sind Mischfarben, die jeweils aus zwei Grundfarben entstehen.

    Grün ist eine Farbe, die wir mit Natur und Leben in Verbindung bringen. Die Farbe Grün steht für Lebensfreude, Energie und Frühling. Und wenn die Natur langsam wieder ergrünt, dann möchten wir es auch drinnen freundlich und frisch haben.

    ...und ihre Wirkung,

    Ruhe, Entspannung und Zufriedenheit: Laut Farbenpsychologie ist Grün, ein Farbton, der natürlich und frisch wirkt, eine ideale Farbe für unsere Konzentration. Deshalb eignet sich Grün besonders für das Arbeitszimmer. Doch auch in andere Zimmer passt die Farbe Grün, denn ihre erfrischende und regenerierende Wirkung wird als angenehm empfunden. Grün ist eben eine Farbe fürs Wohlbefinden.

    Grün ist die Farbe der Entspannung und Erholung, deshalb gehen wir auch gerne im Wald und auf den Wiesen spazieren.

    Im Straßenverkehr signalisiert die Farbe Grün im Gegensatz zur Farbe Rot, freien Durchgang. Rettungswege sind mit weißen Pfeilen auf grünem Grund gekennzeichnet und die grünen Ampeln zeigen freie Fahrt an.

     

    Positiv Assoziation mit der Farbe Grün:

    • Natur, Leben, Natürlichkeit, Frühling, Hoffnung, Zuversicht, Frische, Jugend.

    Negativ Assoziation mit der Farbe Grün:

    • Unreife, Giftig

    Grün kulturell gesehen:

    • Grün ist Leben, Grün wächst, Grün kommt immer wieder. Uraltes Wissen sagt uns, dass unser Überleben nur dann gesichert ist, wenn wieder frisches Grün aus der Erde sprießt. Grün ist das Symbol der Hoffnung auf Leben und Überleben. Unterschiedliche Zonen der Erde, Rassen, Kulturen und Religionen finden unter diesem Zeichen der Hoffnung zusammen.

    • Der Prophet Mohamend soll gesagt haben, das Anschauen des Grünen sei Gottesdienst. Aus diesem Grund ist Grün die Kultfarbe des Islam. In allen islamischen Ländern, steht die Farbe Grün für die moslemische Religion und wird ausschließlich in religiösem Kontext verwendet.

    • Grün findet sich auch in den Nationalfahnen der meisten Wüstenstaaten, das Überleben in den Weiten der endlosen Wüsten ist nur gesichert, wenn man rechtzeitig eine grüne Oase erreicht.

    • Bei uns ist es Sitte uns im Winter als Symbol der Hoffnung, einen immergrünen Weihnachtsbaum in die Wohnstube zu holen. So war es bereits in vorchristlicher heidnischer Zeit.

    • In Alt-Palästina trugen Bräute ein grünes Hochzeitskleid, um mit der Farbe die Hoffnung auf ein glückliches Leben und Fruchtbarkeit (guter Hoffnung sein) anzuzeigen.

    • Auf der grünen Insel Irland repräsentiert Grün den Katholizismus.

    Quellen:
    http://www.lichtkreis.at
    http://www.seilnacht.com

     

     

    Ich freue mich, wenn Du diesen Beitrag mit Deinen Freunden teilst:  

     

    Fanseite Fanseite Fanseite
    Fanseite Fanseite Fanseite